Zum Hauptinhalt springen

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN &

BEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN
Mit dem Kauf eines Tickets, entweder über Hornblower Niagara Cruises oder eine autorisierte Quelle, akzeptieren Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausdrücklich.

TICKETKAUF & STORNIERUNGEN
Alle Verkäufe sind endgültig. Nicht zum Tausch, Weiterverkauf oder zur Übertragung.
Alle Passagiere, einschließlich Kinder unter 5 Jahren, müssen ein Ticket besitzen, um Zugang zum Boot zu erhalten. Ein gültiger Lichtbildausweis und/oder Altersnachweis kann erforderlich sein. Hornblower Niagara Cruises ist nicht mit einer Feuerwerksshow verbunden und kann weder den Zeitpunkt noch die Länge der Show garantieren und kann daher nicht für den Fall haftbar gemacht werden, dass die Show abgesagt wird. Die Geschäftsleitung behält sich das Recht vor, Touren ohne vorherige Ankündigung abzusagen und die Tourzeiten zu ändern. Nur stornierte Touren werden ohne weitere Entschädigung zurückerstattet, abzüglich aller Nebenkosten.

EINTRITT & EINTRITT
Alle Passagiere und Handgepäckstücke werden durchsucht. Zu den akzeptablen Handgepäckstücken gehören Handtasche, Kameratasche, Rucksack (ohne Räder) oder kleiner/mittlerer Kinderwagen. Weitere Informationen finden Sie unter visitniagaracruises.com/terms. Eingeschränkte und gefährliche Gegenstände sind strengstens verboten. Der Kauf eines Tickets gilt als Zustimmung, damit Ihr Bild oder Bild in einer Live- oder aufgezeichneten Audio-, Video- oder Fotoanzeige oder einer anderen Übertragung, Ausstellung, Veröffentlichung oder Vervielfältigung, die von oder auf Hornblower Niagara Cruises für einen beliebigen Zweck gemacht wurde, erscheint.

HORNBLOWER NIAGARA FUNICULAR
Die Benutzung der Hornblower Niagara Standseilbahn unterliegt den normalen Betriebszeiten, Verfügbarkeiten und Wetterbedingungen. Hornblower Niagara Cruises behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen alternative Transportmittel zur Riverside Patio und zum Boarding-Bereich bereitzustellen. Für den Fall, dass die Hornblower Niagara Standseilbahn nicht zur Verfügung steht, wird keine Rückerstattung gewährt.

ANKUNFTSZEIT
Es liegt in der Verantwortung jedes Fahrgastes, pünktlich anzukommen und sich spätestens 20 Minuten vor der geplanten Abfahrtszeit im unteren Lande-/Bordgebiet aufzuhalten. Hornblower Niagara Cruises kann nicht haftbar gemacht werden, wenn Sie Ihre geplante Abfahrtszeit verpassen oder Ihnen der Zugang verweigert wird, weil Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht eingehalten haben.

Die hierin gewährte Lizenz ist aus wichtigem Grund widerruflich, wenn dem Fluggast der Ticketpreis erstattet wird. Es können weitere Geschäftsbedingungen gelten.

zwitschern Instagramm youtube google-plus Facebook flickr Interesse